kein Vergleich, sondern Denkanstoß

wenn du meinen letzten Absatz aufmerksam gelesen hast, dann müsste dir aufgefallen sein, dass es nicht um einen Vergleich geht, sondern um einen Denkanstoß dahin, worum es bei diesem Jahr eigentlich geht....neben noch vielen anderen Sachen.
In einem Austauschjahr sollte man auch seine eigenen Lebensgewohnheiten in Frage stellen können und sich auf Neues einlassen können.

Zu den Computerzeiten und ATS habe ich weiter oben schon über die langjährigen Erfahrungen von Orgas geschrieben.....

Diskussionsübersicht
6.6.2009
Carolin C. USA EUROVACANCES 2009/10
7.6.2009
N. M.
7.6.2009
N. M.
8.6.2009
Maarie :. USA Stepin 2009/10
8.6.2009
8.6.2009
P. S.
8.6.2009
N. M.
8.6.2009
8.6.2009
N. M.
8.6.2009
kein Vergleich, sondern Denkanstoß
9.6.2009
Caterina B. USA 2009/10
9.6.2009
N. M.
13.6.2009
M. S. USA travelbee 2010/11
13.6.2009
N. M.
9.8.2009
Caro H. USA EUROVACANCES 2010/11
5.10.2009
N. M.
X Schließen
Success
Error