Jahrgang wiederholen - 'Ja' oder 'Nein' ?!

Hey ihr.
Im moment gehe ich in die 10 Klasse Gymnasium. Mein Austauschjahr wird also die 11. 1 betreffen ( 1 Halbjahr - 11 Klasse)
Ich habe von Ehemaligen Austauschschülern gehört, dass wenn sie ein Jahr wegwaren das Jahr oft wiederholt haben.
Bei einem halben Jahr nach eigener Einschätzung.
Wie siehts bei euch aus? Habt ihr vor zu wiederholen?
Von einer Bekannten habe ich auch gehört, dass es bestimmte Regeln gibt und das das rechtlich festgelegt ist, ob man wiederholen muss oder nicht - habt ihr davon schon etwas gehört?
Würd mich freuen wenn ihr was von euch hören lasst,
liebe grüße, isi

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 17 direkte Antworten:

wiederholen?!?

also, da ich wenn ich wieder komme auf ne andere shcule gehe musste ich zu der schulleiterin, der mein zeugnis vorlegen, hatte n gespraech mit der und sie hat mir halt gesagt was ich hier belegen muss, damit ich in dtl direkt in die 12. kann!
ich bin allerdings seit ich hier bin voll am zweifeln ob ich das schaffe und ob ich das auch will! hier in mathe zum beispiel in precal machen wir sachen die ich schon laengst gelernt hab und so, dabei hat meine schulleiterin gesagt ich muss precal nehmen! und dann auch bio da mache ich teilweise 5. klasse zeug! ich sollte halt ne naturwissenschaft nehmen und da ich physik und chemie hasse wurds halt bio! franz hatte ich in deutschland 4 jahre hier bin ich in franz2! ich denke, wenn ich dann in deutschland anfangen wuerde zu lernen koennte ich es schaffen, aber lernen kenne ich halt nicht weder aus dtl noch jetzt von hier! und darauf hab ich auch keinen bock! ich hab aber auch keinen bock ein jahr laenger in die schule zu gehen, in der 11 dann doch noch physik und chemie nehmen zu muessen.
hab aber von vielen gehoert dass die das geschafft haben! ich denke ich werd die 12 versuchen wenns nicht klappt werd ich halt in die 11 gehen, hab naemlich keine lust mir deshalb das abi zu versaun!

Sooo viel Schule...

Also bei mir muss man bei einem halben Jahr auf alle Fälle wiederholen. Das ist so weil man ja in den Kursen Punkte sammeln muss um fürs`Abi zugelassen zuwerden, oder soEeek. Also das ist die Regelung in Sachsen. Aber wir haben ja auch nur 12 Jahre und ich finde meine 13 Jahre mit dem Austauschjahr schon zu viel... naja, da finde ich 14 Jahre Schule schon krass, oder? Und wenn man relativ gut ist, kann man das halbe Jahr doch schaffen.

vom 24.10.2006 15:09

Muss nicht wiederholen

Ich werd die 11. Klasse hier in NRW nicht wiederholen müssen.

Erstmal sagt man, dass in der 11. Klasse sowieso nicht viel läuft, man also nicht viel verpasst. Was Mathe angeht, denke ich, dass ich das ganz gut schaffen werde. Mein Bruder, der jetzt in der 12 ist, hatte in der 11. so einen dämlichen Mathelehrer, dass er sich alles selbst beigebracht hat. Und wenn man dann ausm Ausland wiederkommt und nicht mitkommt, kann man das Ganze ja auch mit nen paar Nachhilfestunden wieder aufholen.

Ich hoffe auch darauf, dass ich trotz der 'fehlenden' 11 mein Latinum kriege. Das ist an meiner Schule nämlich möglich, wenn ich mich von der 10 in die 12 Vorversetzen lasse und mein Zeugnis aus der 10 nen bestimmten Schnitt und gute Noten in Latein und den anderen Hauptfächern hat.

g8

Bin aus dem Saarland, wo man schon seit längerer Zeit nur 8 Jahre aufs Gymi geht, d.h. schon in der 12. Klasse Abitur bekommt. Deshalb werde ich in der 10. ein Jahr in die USA gehen. Hab schon mit meinem Direktor gesprochen und der hat gemeint, dass es kein Problem wär, wenn ich direkt in der 11. weitermache, man würde dann sehen, ob ich es schaffe. Ich habe deshalb nicht vor, ein Jahr zu wiederholen, wird aber ganz schön schwer werden, da die 11. Klasse ja sozusagen weg fällt und die 11. und 12. Klasse Oberstufe sind. Ich denke aber, dass es machbar ist, wenn man seine Sommerferien opfert.

von 12. in die 10.?

Hey!

Ich bin im letzten Jahrgang, der erst nach 13 Jahren das Abitur macht. Wenn ich jetzt in der 11. ins Ausland gehe und danach nicht in die 12. kommen würde, dann müsste ich doch in die 10. , weil die 11. Klasse dann ja auch nach einem Jahr das Abi machen würde, oder? Bin aber irgentwie nicht wirklich scharf darauf nochmal in die 10. zu gehen... Hat jemand vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht???Ohnee

Leidensgenossen

Hey ihr beiden,
ich bin zwar aus Bayern aber habe das selbe Problem.
Wenn ich wiederhole werde ich einen neuen Lehrplan haben, den vom G8.
Wenn ich einfache weitermache, dann fehlt mir ein Jahr.
Ich muss also zwischen den beidenÜbeln entscheiden, wohl oder übel....
Mfg

wiederholen?

hey ho
also ich geh im sommer 2007 für 10 monate nach amerika und eigentlich hab ich nicht vor zu wiederholen! ich würde mir halt des ganze schulzeug zuschicken lassen und dann nachlernen, vorallem komme ich ja schon im mai oder juni zurück und dann hab ich noch zeit des alles nachzuholen. und wenn du nur nen halbes jahr weggehst dann geht des natürlich dass du nicht wiederholst, bei mir in BW auf alle fälle.
ich hab ne bekannte die auch ein halbes jahr weg gewesen ist und des gut nachgeholt hat! muss dich halt einmal hinsetzen und richtig lernen dann geht des schon
grüße gina

vom 12.11.2006 18:53
G. P.

Hey du.....

Also..ich möchte für ein jahr nach Kanade.....also 07/08...und ich hatte vor danach gleich in die 12 zu gehen...vorallem weil des ja auch voll blöd is wegen dem G8.....das heißt wenn ich wiederholen müsste , dann gibt es weniger chancen auf ein Studienplatz und so weiter......von daher ist es mir schon ziemlich wichtig nicht wiederholen zu müssen..
Grüße Annika

an isi

hi du

ich bin auch fuer das erste halbjahr der 11 weg. bin also schon unterwegs Zwinker und in keinen ganzen zwei monaten gehts schon wider zurueck ins gute alte deutschland.
kann ich kaum glauebn.
jedenfalls habe ich es keineswegs vor, zu widerholen.
ich werde dann ein bischen arbeiten muessen,aber bis zum sommen ist das bestimmt gut zi schaffen. meine schule hat die regeln ,das wenn man nur eine vier in einem hauotfach hat und sonst keine kann man ueberspringen,also bei einem jahr. haett ich also koennen. nacher in die 12. aber bei einem halben jahr muss man die versetung selber machen.
bist du mit deiner entscheidung schon weitergekommen?

katharina :)

ich glaub langsam nerven wir hier andre - aber was solls Grins

ist ef eigentlich wirklich so mies wie alle immer behaupten oder kommst du gut mit deiner hostfamily & deinem area rep zurecht? Man hört ja die schauerlichsten geschichten..
Wie siehts mit deinem Englisch aus, hast du dich schon sehr verbessert ?


Liebe grüße, isi

vom 16.5.2007 22:15
S. G.

ich hab auch noch keine ahnung wegen wiederholen

ehrlichgesagt....ich will nicht unbedingt die 11 wiederholen, wenn es nicht unbedingt sein muss.... und von den bestimmungen her muss ich das auch nicht...nun ist halt die frage was ich mache...
...wenn ich in die 12 gehe muss ich gleich mit meinen lk's anfangen und den stoff aus der 11 natürlich vorher auch noch wiederholen....
...ich weiß nicht, ob ich dafür die motivation habe....
naja und dann ist da noch die sache mit meinem latinum...wenn ich direkt in die 12 gehe....dann passt latein nicht mehr in meinen stundenplan...sonst müsste ich kunst abwählen...in der 13 nen zusatzkurs machen...dann wäre ich bei drei zk und das passt dann auch wieder nicht....wenn ich allerdings in die 11 zurückgehen würde, könnte ich das machen...

also ich bin im mom ziiiiemlich verzweifelt, was soll ich nun machen!? habt ihr vielleicht ein paar tios für mich!? danke schonmal^^

wiederholen!!!

also ich würde echt allen empfehlen, das jahr zu wiederholen, weil ihr dann in einer anderen klasse seit, und euch nich mit den veränderungen in eurer alten klasse rumschlagen müsst...jedenfalls hat man uns gesagt, dass nur ganz wenige freunde die entwilcklung die man durchgemacht hat, verstehen...außerdem verpasst man sehr viel stoff denk ich mal

Widerholen!

Hey!
Widerholen ist viel stressfreier als das man das ganze Jahr auf eine andere Schule gehst und noch für deine deutsche Schule die ganze zeit pauken muss.
Lieber relaxen als büffen!
Nina

G8- Versuchen ohne Wiederholen

Also ich komme aus Nordreihn-Westfalen wo man G8 (nach 12 Jahren Abitur ) macht und werde mein Auslandsjahr deswegen in der 10. machen.
Ich habe mit meinem Direktor gesprochen und der meinte ich sollte es in der 11. versuchen und wenn ich es nicht schaffe kann ich immer noch wiederholen.

vom 2.2.2010 18:36
L. M.

Muss auch wiederholen

Hey
Da ich in der 10. Klasse im G8 Zug bin, muss ich nach dem ATJ die 11. Klasse wiederholen. Ich habe mir lange und genau überlegt, ob ich das in Kauf nehmen will und ein Jahr weg will. Schließlich bin ich aber zu dem Schluss gekommen, dass ich viel mehr davon hab, jetzt weg zu gehen als nach dem Abi und es war nun mal schon immer mein Traum, mal für längere Zeit ins Ausland zu gehen. Ich habe auch mit ehemaligen ATS über dieses Thema gesprochen und eig haben mir alle dazu geraten, es zu machen. Hinzu kommt natürlich auch, dass ich meine Noten dann voll verbessern kann in Deutschland, weil ich ja erstens eine Sprache perfekt spreche und zweitens viel von dem Zeug schon durchgenommen habe und kenne. Und wie auch schon gesagt wurde, denke ich, dass man, wenn man sich ein Jahr lang in einem fremden Land zurecht gefunden hat, wieder Freunde finden wird, auch wenn es etwas dauert. Es gibt immer und überall dumme Leute, aber genauso auch nette.
Ich denke ich würde mich ärgern, wenn ich diese Chance nicht nutzen würde. Ich hab das Jahr noch vor mir, aber ich freu mich so drauf, dass ich allen, die vor der gleichen Entscheidung stehen, wie ich, sich für das ATJ zu entscheiden.

Willkommen im Club...

genau das gleiche problem hab ich auch.Aber ich geh wahrscheinlich nur ein halbes Jahr da ich auf keinen Fall wiederholen will...

vom 23.2.2010 16:10
L. B.

So ist es bei mir.

Hey,

also bei meiner Schule braucht man ein Zeugnis von 2,4 und keine 4 in einem Hauptfach, damit erstmal die Grundvorraussetzungen erfüllt. Dann wird in den ersten Wochen des Schuljahrs 12 geschaut, wie man sich zurecht findet und dann entschieden, ob man wiederholen sollte oder nicht.

Diskussionsübersicht
23.10.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
Jahrgang wiederholen - 'Ja' oder 'Nein' ?!
23.10.2006
Marika L. USA EF-DE 2006/07
23.10.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
24.10.2006
Angelina P. Irland CDC 2007/08
24.10.2006
Sassi L. USA TASTE 2007/08
24.10.2006
Steffen S. USA AFS-DE 2007/08
24.10.2006
Steffen S. USA AFS-DE 2007/08
25.10.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
25.10.2006
Svenja H. USA 2008/09
25.10.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
28.10.2006
Christin D. USA TravelWorks 2007/08
28.10.2006
Antje R. USA EF-DE 2007/08
28.10.2006
Luisa L. USA YFU-DE 2007/08
28.10.2006
Antje R. USA EF-DE 2007/08
3.11.2006
Gina S. USA team 2007/08
12.11.2006
Kim S. Großbritannien 2007/08
12.11.2006
G. P.
12.11.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
12.11.2006
G. P.
12.11.2006
G. P.
12.11.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
12.11.2006
G. P.
14.11.2006
Carrie M. USA EF-DE 2006/07
15.11.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
16.11.2006
Carrie M. USA EF-DE 2006/07
16.11.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
17.11.2006
Carrie M. USA EF-DE 2006/07
17.11.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
18.11.2006
Carrie M. USA EF-DE 2006/07
18.11.2006
Isabelle J. USA EUROVACANCES 2007/08
2.12.2006
burcu F. USA Kaplan 2007/08
2.12.2006
M. R. Südafrika AIFS 2007/08
10.12.2006
burcu F. USA Kaplan 2007/08
17.5.2007
Melanie B. Neuseeland EF-DE 2007/08
17.5.2007
S. G.
17.5.2007
Melanie B. Neuseeland EF-DE 2007/08
21.6.2008
Julia G. USA DFSR 2008/09
2.7.2008
Sophie M. Peru AFS-DE 2008/09
2.7.2008
Dana H. USA MAP 2008/09
4.7.2008
Nina L. Australien 2009/10
2.2.2010
L. M.
23.2.2010
L. B.
X Schließen
Success
Error