vom 8.8.2007 13:04
-. -.

Eltern überredet?

Hi leute!

Wie habt ihr eure eltern eigentlich überedet ein jahr lang allein ins ausland zu gehen?
oder haben die euch das sogar empfohlen?

Und wie haben insgesamt Freunde und Verwandte bei euch so reagiert?

peace, Debbi

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 5 direkte Antworten:
vom 8.8.2007 15:15
I. A.

Eltern

Meine Eltern haben damals gesagt "ja, ja, dann mach du mal" und mich am Anfang glaube ich nicht richtig ernst genommen. Als sie gemerkt haben, dass ich mich wirklich darum kümmere, haben sie mir geholfen Orgas zu vergleichen etc. Ich denke richtig gemerkt, dass es ernst wird haben sie erst, als der Vertrag auf dem Tisch lang. Erst Wochen nach der Unterzeichnung hat meine Ma mir erzählt, dass sie das früher auch gerne gemacht hätte und eine Freundin von ihr damals auch ein Jahr weg gegegangen sei.
Meine Oma war TOTAL dagegen und hat regelrecht Panik bekommen. Sie hat mir den Programmpreis geboten, damit ich zu Hause bleibe - was ich natürlich nicht gemacht habe. Nach ein paar Wochen "Funkstille" zwischen uns, hat sie sich dann damit abgefunden, aber einverstanden war sie nicht.
Meine Freunde haben sich für mich gefreut, waren aber auch ein bißchen traurig.
Ich war vor zehn Jahren die einzige aus meiner Klasse, die ins Ausland gegangen ist. Ich denke mittlerweile ist das noch viel üblicher geworden.

vom 9.8.2007 16:20

nie wirklich was dagegen

meine eltern hatten nie wirklich was dagegen, außer, dass meine mutter immer meint ich sollte noch abitur machen^^
wenn meine mutter dochmal gesagt hat, dass sie mich nicht gehen lässt hab ich gesagt, dass sie mich dann nie wieder sieht wenn ich 18 bin Grins

vom 10.8.2007 23:04
A. ..

teils, teils

hi!
also am anfang haben meine eltern nur so: ja,ja gesagt aber als dann die verschiedenen broschüren kammen, haben sie erst gemerkt dass ich das wirklich will. meine mum ist damit einverstanden, aber mein dad meint nur ich bin dafür nicht geeignt und dass ich es da alleine keine 10 monate aushalte. und er hat gesagt dass es ihm egal ist was ich mach, obwohl ich dachte er unterstützt mich da totall, aber passierte ja anders.
lg sonja

HIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIILFE!!!

Meine Mutter ist TOTAL dagegegn, von wegen Schule und so.Dabei ist an unserer Schule gerade ein Austauschschüler aus den USA und das lobt sie total hoch...traurig
Was soll ich tun???
bella

Meine Eltern

Meine Mum war von Anfang an dafür, die war nur wegen der Finanzierung etwas skeptisch. Meine Eltern sind geschieden und mein Vater hat dann erst was erfahren, als ich mich entschieden hatte, bei dem musste ich dann noch ein bischen Überredungsarbeit leisten, aber da hat mir meine mum geholfen, so dass der dann die Bewerbung auch unterschrieben hat

Lg Anna

Diskussionsübersicht
8.8.2007
-. -.
Eltern überredet?
8.8.2007
I. A.
9.8.2007
L. B.
10.8.2007
A. ..
10.9.2007
saskia B. USA EUROVACANCES 2008/09
13.9.2007
Jana W. Ecuador AFS-DE 2008/09
14.2.2010
Anna D. Estland YFU-DE 2010/11
X Schließen
Success
Error